#foodporn

„Mit vegan foodporn von 0 auf 100  und zurück auf 90

Dieses Buch der Autorin Bianca Zapatka hat mein Leben komplett auf den Kopf gestellt.
Auf Fleisch zu verzichten war für mich unvorstellbar, doch der Film „The Game Changers“ hat uns zum Nachdenken gebracht und wir haben als Familie beschlossen auf eine Pflanzliche Ernährung umzustellen.
Soweit so gut. Aber einfach auf Fleisch verzichten ohne eine gute Alternative zu haben ist eindeutig zum Scheitern verurteilt.
Also haben wir uns umgesehen und sind auf dieses Buch gestossen – was für eine Glückliche Fügung, dass mich dieses Cover sofort angesprungen hat.

Keanu und ich haben einen Abend lang das ganze Buch durchgeschaut und Farbige Post-it’s an jedes Rezept gepinnt, das uns angesprungen hat. Am ende des Abends hatten wir ein Rezeptbuch mit vielen farbigen Post-it’s und eine Mission –> alle auszuprobieren!

Und so hat unsere „Pflanzliche“ Mission begonnen. Durch das ausprobieren der neuen Rezepte ist es kein Verzicht auf Fleisch. Sondern einfach neues zulassen, ausprobieren und einfach wieder ein wenig Leben ins Kochen bringen. Manchmal auch über seinen Schatten zu springen und ich muss ganz ehrlich sagen, wenn man das falsche Tofu erwischt – verstehe ich jeden der drüber lacht. Aber im Endeffekt essen wir nun viel abwechslungsreicher, sind einfach offener was „essen“ anbelangt.

Wir haben von 0 auf 100 unsere Ernährung umgestellt – sind aber schnell zurück auf 90% und genießen gewisse Ausnahmen wie ein Fondue mit Freunden / Frisches Sushi oder auch mal ein gutes Stück Fleisch bei einem Festessen.


Mehr von Bianca Zapatka findet ihr hier: